Objekt / Name: NGC 2535 / -36 (Galaxien) Sternbild:  Orion (Ori) Koordinaten (J2000): 08.11.13,4 + 25.12.28 Teleskop: 303/1200 mm Newton.  Kamera / Filter: Orion G3.   Aufnahmedatum: 08.04.2014  Belichtungszeit: 50 x 40 Sek.   Kommentar: Tanz der Sterne Weblink dazu:  HIER 
Zugegeben: die Bildbearbeitung ist etwas “scharf” geworden, aber ich wollte auch Details sichtbar machen, die in der normalen Bearbeitung mit solchen “Low Budget” Kameras wie die Orion nicht sichtbar wären. NGC 2536 und 2536, ein schönes Beispiel für baldige Galaxienverschmelzung. Die beiden Galaxien werden seit Millionen von Jahren durch die Gravitation zu einem sich immer wieder durchdringenden Tanz angehalten, bis sie irgendwann zu einer eliptischen Galaxie verschmolzen sind! Gleich drei Quasare bietet dieses Bild, genau wie auf der nächsten Aufnahme......  Der Weblink führt auf die Webseite von meinem Freund Manfred Mrotzek. Der hat nicht nur dieses Objekt sehr schön dokumentiert, es lohnt sich sowieso seine Seiten mal durchzustöbern.  Und nein - ich bin dann nicht beleidigt, wenn ihr euch dort festguckt, das passiert mir auf Manfred’s seite auch sehr oft.:-))   ....grrrrrr                                                                                             :-)
Nächstes Voriges Bilder Index