Bezeichnung / Typ:  Segue 2  Zwerggalaxie Sternbild:  Widder (Ari) Koordinaten (J2000):  02 19 16 + 20 10 31 Teleskop:  300/1200 mm Newton Kamera / Filter: Starlight SXV-H9   Aufnahmedatum: 26.01.2017 Belichtungszeit: 36 x 60 Sek. Bildfeld: 25’ x 19’  Norden ist: Oben Kommentar: Spannendes Nichts Weblink dazu:  HIER
Die “zweit schwächste”, jemals gefundene Galaxie nach Segue 1  Untersuchungen ergaben dass es sich um eine der ältesten Galaxien überhaupt handeln soll! Auch hier sind “Mitglieder” Mangelware: es wurden bislang nur ein paar tausend Sterne entdeckt, 25 davon spektroskopisch untersucht, und 10 sind im Maus drüber” Bild) rechts unten eingekastelt. Einige Sterne davon sind auch in meinem Bildausschnitt zu erkennen, (im Original fit Bild besser als hier im jpg..) Segue 2 soll sich in NUR ca. 114000 Lj. Entfernung befinden, damit wären Abbildungen von Einzelsternen durchaus nicht schwierig.  Bei Seg 2 kann ich leider kein brauchbares “Blink” Bild hinkriegen, wie bei Seg 1, die Qualität ist einfach zu schlecht. Im “Weblink” nebenan oder - mit der nötigen Vorsicht - auch in  Deutsch. kann man sich zunächst einen Überblick verschaffen.  Wissenschaftlich genauere Information gibt es HIER (ientspricht dem Text aus dem arxiv.org Artikel “SEGUE 2: THE LEAST MASSIVE GALAXY”  Ich darf wohl sagen:  (Fast) Nichts kann auch spannend sein!! Ps: links im Bild ist ein kleiner Strich zu sehen, das ist der KP 9368 "Esashi";  17m7
Nächstes Voriges Bilder Index
HIER Maus drüber      für zweites Foto!!