Nächstes Voriges Bilder Index
HIER Maus drüber für zweites Foto!!
V 375 Lac ist ein Herbig Ae/Be Stern, der angrenzende Nebel trägt die Bezeichnung (Herbig-Haro) HH 808. Dieses hübsche Objekt befindet sich in der “Lacerta OB1 Association”. Dazu gibt es eine weiterführende Arbeit, welche man sich mit dem Weblink, rechte Seite hier, zu gemüte führen kann. Mich interessierte eher dieser hübsche kleine Nebel und was ich mit meinen damaligen, bescheidenen Mitteln davon abbilden konnte. 2011 war ich noch reichlich stolz, was ich aus den leidigen Rohaufnahmen heraus holen konnte. Heute sieht das natürlich schon anders aus! Soft - und Hardware Entwicklungen werden immer besser und auch bezahlbarer, so das auch ich mir Einiges davon leisten konnte. Sicher werdet ihr schon den Maus drüber Button gesehen haben und könnt euch denken, dass diese unschöne Aufnahme hier unten nicht das Endergebnis sein kann?! Natürlich nicht, aber klein‘ Moment noch bitte: Im Herbst 2019 begann ich die Gott sei Dank noch vorhandenen Rohbilder dieser alten Aufnahmeserie mit dem “DeepSkyStacker” (DSS) neu zu stacken, und anschließend mit der neu erworbenen “PixInsight” ( PI ) Software meine ersten Bearbeitungsversuche zu unternehmen. Alleine diese Neubearbeitung zeigte schon eine enorme Verbesserung der Bildqualität und entsprechend mehr Details. Nur war da eben immer noch das Bildrauschen. Welches im linken Bild lediglich trickreich überdeckt wurde. Im Sept. 2020 habe ich dann noch einmal neu gestackt, diesmal mit AstroPixelProzessor und ein wenig entrauscht mit Topaz. Es sind keine „Welten“, aber es gefällt mir so einfach besser. Die Nebel kommen feiner raus. Im ersten Neuversuch hatte ich es mit dem Entrauschen übertrieben, da muß man bei Topaz schon aufpassen! Deshalb jetzt ein weniger Aufregendes, aber dafür kein glatt gebügeltes Egebniss. Maus drüber“ Button bedienen. .. und immer im Hinterkopf: es sind immer die SELBEN! Rohbilder!!!
Bezeichnung / Typ: V375 Lac / HH 808 = GN 22.32.5 Sternbild: Eidechse (Lac) Koordinaten (J2000): 22 35 27,1 + 40 45 22 Teleskop: 406/1830 mm Newton Kamera / Filter: Watec 120N+ Aufnahmedatum: 23.10.2011 Belichtungszeit: 69 x 12 Sek. Bildfeld: 19’ x 13’ Norden ist: Oben Weblink dazu: HIER Quellangaben: Soweit nicht anders bemerkt, immer der Autor.