Objekt / Name:  UGC 5434 (Galaxie) Sternbild:  Löwe (Leo) Koordinaten (J2000): 10.05.16,5 + 21.27.23 Teleskop: 406/1830 mm Newton Kamera / Filter:  Atik 314L+ Aufnahmedatum: 13.03.2013  Belichtungszeit: 19 x 60 Sek.  . Kommentar: Der Ferrari unter den Sternen ? Weblink dazu:  HIER
Ok, zu sehen gibt es außer einer eher  langweiligen Galaxie “Nichts”  in diesem Bild. Bis auf das kleine Kreuz dort.  Dahinter steckt eine Entdeckung, und zwar um den vermutlich schnellsten bislang entdeckten Stern! Einen Ehemaligen allerdings. Im WebLink gegenüber kann man es nochmal genau nachlesen, bitte dazu etwas runterscrollen dort.  Im jahre 2006 explodierte an der mit “x” gekennzeichnetn Stelle ein Stern zu einer  Supernova. (SN2006bx) Da man keinerlei Anzeichen einer Muttergalaxie fand, konnte der Stern eigentlich nur der ca. 250 Millionen Lj. entfernten Galaxie UGC 5434 zugehörig sein, dafür war er aber viel zu weit außerhalb! Dier Forscher vermuten dass der Stern durch einen nahen Vorbeiflug am zentralen schwarzen Loch auf gute 850 km/sec! beschleunigt wurde und dann durch die gewaltige Gravitation, die dadurch entstand, zerissen wurde. So kann “Nichts” auch mal interessant sein...:-)
Nächstes Voriges Bilder Index