Objekt / Name: “Lens 1” = 0946+1006                        (”Doppelter Einsteinring”;  Gal.) Sternbild:  Löwe (Leo) Koordinaten (J2000): 09.46.56,58 + 10.06.52,6 Teleskop: 406/1830 mm Newton.  Kamera / Filter: Watec 120N+  Aufnahmedatum: 31.03.2009   Belichtungszeit: 40 x 41 Sek.   Kommentar: Etwas besser als schlecht zu erkennen... Weblink dazu:   Hier  
 Hier haben wir den sehr seltenen Fall eines doppelten Einsteinringes.  Ähnlich wiewie bei dem Objekt  “Cosmic Horseshoe” konnte ich vormals mit der Watec Kamera kaum etwas davon darstellen. Aktuell, mit der Starlight SXV- H9 geht das schon etwas besser, wenngleich der Polring auch hier nicht zu erkennen ist. dafür bedarf es einem Hubble oder ähnlich..  Dieser Wunsch wurde mir prompt erfüllt..:-))) .. siehe den Weblink dazu.. Auch wenn ich diese Objekte nicht sichtbar machen kann, die Geschichte um so eine “Rarität” und es zumindestens schon mal aus der “Ferne” betrachten zu können finde ich trotzdem immer recht spannend.  Einen “Wikipedia” in Deutsch gibt’s auch, HIER.   Die Erläuterungen hören sich ziemlich plausibel an; bei Wikipedia ist ja immer etwas Vorsicht geboten mit den Angaben dort....
Nächstes Voriges Bilder Index